Zum Inhalt springen

Es gibt Lösungen

EU-Förderungsantrag

Dieser Antrag gilt für KWF-Förderungen sowie als Antrag für EU-Förderprogramme ab 1. Juli 2014.

Der Förderungsantrag muss vollständig ausgefüllt eingereicht werden. Alle Felder des Antrags sind Pflichtfelder! Unvollständig ausgefüllte Anträge können nicht anerkannt werden. Auf dieser Basis erhalten Sie als Förderungswerber ein Bestätigungsschreiben über das Einlagen des Förderungsantrags beim KWF (=Zeitpunkt für Projektstart und Kostenanerkennung).

Wichtig: Der Förderungsantrag ist ausnahmslos vor (!) Projektbeginn an den KWF zu übermitteln

Bitte loggen Sie sich ein

Registrierung

 


 

Anmeldung